Archiv | September, 2014

Das kalte Metall

27 Sep

Prima Vorstellung. Super Story.

bdsm for life :: BDSM Blog

Mit einer Stunde Verspätung landete mein Flieger in Düsseldorf und ich überlegte, was mein Liebster wohl sagen würde, dass ich ihn warten ließ. Eilig schnappte ich meinen Koffer und düste hinaus in den Wartebereich um meinen Herrn um den Hals zu fallen.

Wir machten uns auf den Weg hinaus, als meine Augen auf einen silbernen Wagen fielen der zu Werbezwecken im Terminal stand. Zu meiner Überraschung gehörte der Wagen zu einer Werbeaktion von Sixt. Langsam umschlich ich den Wagen und blickte meinem Herrn grinsend ich die Augen, der mein Treiben schweigend verfolgte. Noch während ich nach Luft schnappte um zu erklären, dass ich den Wagen unbedingt mieten wollte, hörten meine Ohren ihr sagen, dass das Auto doch viel zu schnell für mich sei.

Böse blickte ich meinen Herrn an, der mich fies angrinste. Langsam kam ich auf ihn zu,

Ursprünglichen Post anzeigen 968 weitere Wörter